Start

Für jeden gilt immer:

Entweder du gewinnst oder du lernst.

Dies ist eine Plattform für den Umgang mit hirnorganischen Störungen, speziell einem Schädel-Hirn-Trauma (SHT), was gerne auf den ersten Blick unsichtbar ist. Bei einem SHT sind nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch Angehörige, Familie und/oder Freunde angesprochen. Bei anderen hirnorganischen Störungen (z.B. Schlaganfall) fehlt mir die persönliche Erfahrung, so dass ich da nur bei Angehörigen und/oder Freunden beratend zur Seite stehen möchte. Dennoch beeinflusst jede Störung auch eine partnerschaftliche Beziehung. Beide Partner können sich bei mir gern Tipps holen. Es kann sich auch um die Kompensation von vorhandenen Defiziten drehen, also wie gleicht man Dinge aus, welche man erreichen möchte, die aber im herkömmlichen Sinne nicht mehr funktionieren.

 

Ich arbeite gern mit Euch, allerdings kann es neben meinem Beruf als Neuropsychologe (Klinischer Neuropsychologe (GNP) in Weiterbildung), Familienvater und Mensch mit unter zu Wartezeiten kommen, wenn ihr mich persönlich erreichen wollt. Ich möchte jede Konversation sehr individuell gestalten, also ihr immer frei entscheiden. Jeder Kontakt zu mir ist und bleibt kostenfrei. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass ein SHT (und bestimmt jede andere hirnorganische Störungen) sehr viel Geld kostet.

 

Entsprechende Räumlichkeiten werden durch das Café/Restaurant/Bar Moritz (www.mr-moritz.de) zur Verfügung gestellt. Wir wären auch zeitlich (relativ) ungebunden.

 

Es lohnt sich auf jeden Fall hier ab und zu reinzuschauen, weil diese Seite wird wachsen. Was sich genau geändert hat, seht ihr unter "Aktuell". Ich habe ständig Ideen für eigene Unter weiß ich nichtseiten hier:

- (therapeutisches) klettern

- Sportneuropsychologie

- Sportpsychologie